Weihnachtskarten – ganz „seriös“

Handgemachte Weihnachtskarten für geschäftliche Anlässe? Na klar, warum nicht?  Solange man sich mit dem „chi-chi“ ein bißchen zurückhält und alles vermeidet, was unter die Kategorie „niedlich“ fällt.  „Seriös und gediegen“ müssen sie aussehen, meinte mein Auftraggeber, „aber trotzdem edel und nicht zu bunt“.

Diesen Vorgaben entsprechend habe ich mich für eine Kombination aus Weiss, Silber und Dunkelblau entschieden. Diese Farben wirken in Verbindung mit dem schlanken DIN-Format und dem filigranen Sternenstempel sehr festlich und elegant.

Weihnachtskarte_Offiziell

Weihnachtskarte_Offiziel_De

Dieser Beitrag wurde unter Karten, Weihnachten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Weihnachtskarten – ganz „seriös“

  1. Birgit schreibt:

    Die sind sehr schick geworden. Gefallen mir. 🙂

    Liebe Grüße,
    die Birgit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s